Suppeneinlagen

Grießklöschen In Brühe Buttergrieß rein laufen lassen und die Masse bis sie sich vom Topf löst abrühren. Rühren Sie jetzt nach und nach die Eier unter und schmecken Sie es mit Muskat und Salz ab. Nun müssen Sie die Masse als kleine Klößchen (Quenelles) abstechen und garen. Beim anrichten nur noch in die fertige Brühe geben.   Guten Appetit wünscht weiterlesen Suppeneinlagen